News
Entenstraße

Edition PANEL
Das Heft
Alben
pti edition
Postcard Edition
Künstler
Warenkorb

Forum
Kontakt
Verlagsinfo
Verein

Links
Suche
Newsfeed
Impressum


Monatsübersicht

News-Gesamtübersicht


22. 06. 14

Signiertermine Comic-Salon Sonntag Nachmittag

Heute Nachmittag signieren bei uns:
bis 17.00 Uhr - RAUTIE
17.00 bis 18.00 Uhr Max JHLING
17.30 bis 18.15 Uhr- RAUTIE
und wenn sie es schafft, schaut ELKE (R.) STEINERr noch vorbei und signiert die letzten Archiv-Exemplare von "RENDSBURG PRINZESSINSTRASSE".
panelonline [Permalink und mehr dazu]



22. 06. 14

SignierTermine Sonntag

Bis heute Mittag signieren bei uns:
10.00 bis 11.00 Uhr - Max JHLING
11.00 bis 12.00 Uhr - RAUTIE
12.00 bis 13.00 Uhr Max JHLING
13.00 bis 14.00 Uhr- RAUTIE

Mehr folgt.
panelonline [Permalink und mehr dazu]



21. 06. 14

Signiertermine Samstag Nachmittag

Samstag 21. Juni:
Zwischen 16.00 und 17.00 Uhr signiert ULF K.
Ab ca. 17.00 Uhr signiert MAX JHLING
Ab ca. 18.00 Uhr signiert RAUTIE.
panelonline [Permalink und mehr dazu]



21. 06. 14

Max & Moritz Preis vergeben

Obwohl es bereits lange im Vorfeld bekanntgegeben worden war, ist es doch sehr (!) erfreulich, dass der Preis fr ein "Herausragendes Lebenswerk" 2014 an Ralf Knig ging. Es bewegt sich also doch was in unserem Land.
Der traditionelle Hauptpreis des Abends geriet darber fast etwas in Hintertreffen, aber nur fast. Uli Lust wurde als "Bester deutschsprachige Comic-Knstlerin" ausgezeichnet!
Mawils "Kinderland" wurde als "Bester deutscher Comic" ausgezeichnet.
Die "Beste studentische Publikation" ist "Triebwerk" von der Kunsthochschule Kassel. Was uns nicht weiter verwundert, denn Hendrik Dorgathen leistet da als Comic-Dozent erstklassige Arbeit und davon hat auch PANEL immer wieder profitiert: Nic Klein, Michael Meier, Mirco Kutscheidt, Jens Bsche, Johannes Klden ...
Den Publikumspreis erhielt erwartungsgem Marvin Clifford fr "Schisslaweng".
Der "Beste deutschsprachige Comicstrip" ist nach Ansicht der Jury aktuell "Totes Meer" von 18 Metzger.
Der "Beste Comic fr Kinder" ist "Hilda und der Mitternachtsriese" von Luke Pearson.
Als "Bester imnternationaler Comic" wurde "Billy Bat" von Naoki Urasawa und Takashi Nagasaki ausgezeichnet.
Und last - not least - der Spezialpreis der Jury ging an Tina Hohl und Heinrich Anders fr ihre bertragung ("bersetzung") von Chris Wares "Jimmy Corrigan Der klgste Junge der Welt" .
Wir gratulieren.
panelonline [Permalink und mehr dazu]



20. 06. 14

Independent Comic Preis 2014

Eine liebgewonnene Tradition ist es, dass bereits am ersten Salon-Abend der ICOM seinen Independent Comic-Preis" verleiht. Besonders gefreut haben wir uns dieses Jahr darber, dass Andreas Eickenroth den Preis fr das "Herausragende Szenario" fr sein gelungenes Album "Die Schnheit des Scheiterns" (Edition 52) erhalten hat. Eine "sehr gelungene Geschichte aus dem echten Leben, um Sex & Drugs & Rock'n'Roll." lautete das Fazit der Jury.
Fast ebenso gefreut haben wir uns fr die Kollegen vom Pure Fruit-Magazin, die fr ihre 6. Ausgabe nicht nur den den "Sonderpreis der Jury fr eine bemerkenswerte Comicpublikation" erhielten, sondern oben in Kiel auch als quasi letzte Bastion die Tradition der "Umsonst-Comic-Magazine" hochhalten. Neben vielen anderen schnen Geschichten ist dort u.a. auch eine kleine Geschichte von Ulf K. enthalten. Ausgabe Nr. 7 ist gerade erschienen.
Und eine kleine Freude gab es dann auch noch fr Max Jhling, denn fr "Anders, der gelungen Horor-Comic-Anthologie, in der auch Geschichten vom Max sind, gab es zumindest eine "Lobende Erwhnung", die Jury zeigte sich beeindruckt "durch genregerechte Storys und ein handwerklich hohes Niveau."
panelonline [Permalink und mehr dazu]



20. 06. 14

Signiertermine Comic-Salon Freitag Vormittag

Nachdem wir uns gestern Abend besonderes gefreut haben, dass Freund und Kollege Andreas Eickenroth den ICOM.Preis fr das "Beste Scenario" bekommen hat (mehr dazu spter). Mchten wir heute doch endlich unser Versprechen einhalten und Euch ber die geplanten Signuierttermine informieren:
10.00 bis 12.00 Uhr - RAUTIE mit gleich drei Novitten.
12.00 bis 14.00 - Max JHLING mit immerhin zwei Neuerscheinungen

panelonline [Permalink und mehr dazu]



17. 06. 14

Das PANEL in Erlangen

Am Donnerstag beginnt, wie jedes zweite Jahr so etwa zu dieser Zeit, der Internationale Comic-Salon, die grte und beliebteste Comicmesse im deutschsprachigen Raum. Auch die Edition PANEL lsst sich dieses Event nicht entgehen, auch wenn wir diesmal auf unseren angestammten und liebgewonnen Platz oben verzichten mussten und nun in Halle C am Stand 77 zu finden sind.

Ein neues PANEL haben wir wieder nicht dabei, weil wir uns lieber etwas Zeit fr unser Flaggschiff nehmen und das dann richtig gut machen. Dafr gibt es gleich drei neue kleine Hefte aus der panel pti edrition (zugegeben, einer ist nicht ganz neu, aber zum ersten Mal auf einer Messe): Coco Fisch Nr.4, Fitzgerald Nr. 3 und das ganz neue Stuss, allesamt vom rhrigen Rautie!

Neben Rautie wird auch der Jhling regelmig am Stand zu finden sein mit dem vierten Band seiner Monsterjgerin Conny Van Ehlsing, am Samstag Ulf K., der seinen Mondgucker signiert (und was immer Ihr ihm sonst so vorlegt) sowie Elke Steiner mit frisch zurckgekauften Exemplaren ihres uerst selten gewordenen "Rendsburg Prinzessinstrae"! (Hier stehen die Termine noch nicht fest.)

panelonline [Permalink und mehr dazu]



13. 06. 14

Zwei Frauenbiografien im Comic: Kte Frankenthal & Regina Jonas

Noch bis zur Finissage am 29. Juni sind in der Berliner
Auferstehungsgemeinde die Originale von Elke R. Steiners Comicbiographien ber Kte Frankenthal und Regina Jonas zu sehen.
panelonline [Permalink und mehr dazu]


News-Gesamtübersicht



Edition PANEL - Impressum - Datenschutz - Kontakt