News
Entenstraße

Edition PANEL
Das Heft
Alben
pti edition
Postcard Edition
Künstler
Warenkorb

Forum
Kontakt
Verlagsinfo
Verein

Links
Suche
Newsfeed
Impressum


News-Gesamtübersicht

27. 01. 2011

38. Festival International de la Bande Dessine Angoulme 2011

Bereits zum 38. Male startete heute das grte Comic-Festival der Welt im franzsischen Angoulme.

Comic-KnstlerInnen in Scharen, Fans in Massen. Lange Schlangen an den Stnden - nicht nur bei den Signierstunden -, kurz: Comics soweit das Auge reicht und das ganze vier Tage lang, vom 27. bis zum 30. Januar.
Doch nicht "nur" die "einheimischen" Stars der frnco-belgischen Szene, wie aktuell alain Ayroles, Charlser Berberian / Philippe Dupuy, Philippe Berthet, Enki Bilal, David B., Didier Crisse, Jean-Pierre Dionnet, Jacques Ferrandez, Jean "Moebius" Giraud, Andr Juilliard, Frank Magerin, Marc-Antoine Mathieu, Ren Ptillon, Michel Plessix, Benoit Sokal, Jean van Hamme, Louis Trondheim, Marcel Uderzo, Marc Wasterlain, Zep - um nur ein paar wenige zu nennen - finden den Weg ins beschauliche Angoulme. Auch aus dem "Rest" der Welt kommen Knstler, wie heuer Charlie Adlard (USA), Matt Boersma (USA), Lorenzo Mattotti (I), Jos Munoz (ARG) oder David Boller (CH) immer wieder gerne in die franzsische Kleinstadt, ideal gelegen zwischen Bordeaux und Cognac (kein Scherz!).
Aus dem deutschsprachigen Raum sind bislang nur Barbara Yelin und Matthias Schultheiss offiziell angekndigt, aber sicher laufen da noch etliche weitere deutschsprachige Comicschaffende rum ...
Wer mehr wissen will, sollte sich am besten Vor Ort bzw. auch auf der offiziellen Homepage des Festivals informieren.

[Verantwortlich: BD; Illu Lewis Trondheim]


Share/Bookmark

News-Gesamtübersicht



Edition PANEL - Impressum - Datenschutz - Kontakt