News
Entenstraße

Edition PANEL
Das Heft
Alben
pti edition
Postcard Edition
Künstler
Warenkorb

Forum
Kontakt
Verlagsinfo
Verein

Links
Suche
Newsfeed
Impressum


News-Gesamtübersicht

01. 02. 2007

Kriegscomics in der Welt

Man muss die Feste feiern, wie sie fallen, besonders im Comicjournalismus. Da ist es schon eine Nachricht wert, wenn berhaupt mal eine Tageszeitung ber Comics berichtet. Umso mehr, wenn sie es so umfassend tut wie jngst die "Welt". Unter dem Titel "Lwen in Bagdad" berichtet dort Thomas Lindemann ber die jngste Welle von Kriegs-Comics aus den USA.

Beim Gedanken an Krieg und die USA befrchtet der kritische Europer gewhnlich das Schlimmste, und Comics wie Marvels "Combat Zone" besttigen dieses dstere Amerika-Bild. Mit Brian Woods "DMZ", Brian K. Vaughans "Ex Machina", Joe Saccos "Complacency Kills" und Anthony Lapps Webcomic "Shooting War" betont der Artikel allerdings eher Comics, die sich mit der vernderten Realitt nach dem 11. September kritisch auseinandersetzen:

Neben einer historischen Betrachtung der Kriegscomics bis hin zum Zweiten Weltkrieg enthllt das Special auch ein Interview mit Art Spiegelman, der mit "Im Schatten keiner Trme" bereits 2002 einen beachtlichen Post-9/11-Comic abgeliefert hatte, zu den meisten dieser neuen Comics allerdings nicht viel sagen konnte.



Share/Bookmark

News-Gesamtübersicht



Edition PANEL - Impressum - Datenschutz - Kontakt