News
Entenstraße

Edition PANEL
Das Heft
Alben
pti edition
Postcard Edition
Künstler
Warenkorb

Forum
Kontakt
Verlagsinfo
Verein

Links
Suche
Newsfeed
Impressum


News-Gesamtübersicht

06. 10. 2006

Wie geht es den Franzosen?

The Comics Reporter hat gestern einen interessanten Beitrag ber die Situation des franzsischen Comicmarktes verffentlicht. Demnach steht der Markt kurz vor einer deutlichen Krise. Die uert sich offenbar gerade nicht darin, dass die Verlage weniger verffentlichen, sondern darin, dass mehr Comics denn je weniger Aufmerksamkeit erhalten.

"The one refrain I hear over and over from French cartoonists is this: 'Your book has one week to make an impression, then it's swept aside for the next week's books.' The sheer quantity of material being published these days (much of it manga, of course) has meant that even books from cartoonists with prominent names struggle for traction in a saturated market."

Den Grund vermutet Autor Bart Beaty in der Vergangenheit: bereits in den Achtzigern, nach einer Zeit des Booms, in der die meisten heute als klassisch geltenden frankobelgischen Reihen entstanden und/oder zur vollen Blte gelangt sind, wuchs der Markt zum Monstrum, das immer mehr immer weniger unterschiedliche Comics produzierte.

"I can't shake the feeling that we're looking at the end of something. The collapse hasn't occurred. It may not even occur. There is no crisis. Yet. But the pieces are arranged in an alarming manner."

Damit greift jetzt auch Amerika das Thema auf, das bereits letztes Jahr ffentlich auf der Frankfurter Buchmesse diskutiert wurde und in dem Schlu gipfelte: "Der Franzsische Comic (-Markt) ist tot!" (O-Ton Podiumsdiskussion 2005).

Doch es ist nicht gar so dster, wie diese Prognosen vermuten lassen. Es sind wohl vor allem die groen Verlage, die Federn werden lassen mssen. Wer jahrzehntelang das gleiche Programm verlegt hat, hat zwar treue Fans, aber irgendwann sterben die auch weg. Junge, innovative Verlage und Knstler-Gruppen wie u.a. die LAssociation werden dabei wohl eher gestrkt aus der Markt-Krise hervorgehen.

Share/Bookmark

News-Gesamtübersicht



Edition PANEL - Impressum - Datenschutz - Kontakt