News
Entenstraße

Edition PANEL
Das Heft
Alben
pti edition
Postcard Edition
Künstler
Warenkorb

Forum
Kontakt
Verlagsinfo
Verein

Links
Suche
Newsfeed
Impressum


News-Gesamtübersicht

15. 03. 2006

Comicsalon Erlangen 2006: Cargo Austellung

Im Sommer findet auf dem Comicsalon Erlangen (15.-18. Juni 2006) die Comicaustellung "Cargo, Comicreportagen aus Israel und Deutschland" statt. Dort kann man die spannenden Arbeiten von Tim Dinter, Jens Harder, Jan Feindt, Rutu Modan, Yirmi Pinkus und Guy Morad sehen.

Im Frhjahr 2005 sind die in Berlin lebenden Comicknstler Dinter, Harder und Feinndt nach Israel geflogen, um dort fr etwa einen Monat zu bleiben. In dieser Zeit wurde natrlich viel gezeichnet, fotografiert und recherchiert. Aus Tel Aviv kamen die Zeichner Rutu Modan, Yirmi Pinkus und Guy Morad nach Berlin, um hier ihre Eindrcke zu sammeln.
Es entstehen sechs sehr persnliche Geschichten, die ber die Kultur, die Religion und das Zusammenleben im jeweils anderen Land berichten. Das ganze wurde alsbald in einem
umfangreichen Buch namens "Cargo, Comicreportagen Israel-Deutschland" beim
Avant-Verlag verffentlicht.

Und natrlich konnte man die Arbeiten auch schon auf diversen Austellungen in Berlin, Jerusalem und Haifa betrachten. Die nchtste Mglichkeit, sich die gemalten Reportagen ist im Sommer auf dem Comicsalon Erlangen, der vom 15. - 18. Juni 2006 stattfinden wird.

Das Projekt wurde gefrdert durch die Kulturstiftung des Bundes und das Goethe-Institut Tel Aviv.

Tim Dinter und Jens Harder sind im brigen Mitglieder der Comic-Kunst-Gruppe "Monogatari".

Share/Bookmark

News-Gesamtübersicht



Edition PANEL - Impressum - Datenschutz - Kontakt